Produktekategorien

TKA LabTower EDI

Zwei in Einem. Rein- und Reinstwasser

 

LabTower ediReinwasser ASTM II, 15 – 10 MΩ×cm.


100 bis 500 Liter täglich. Abrufbereit
aus dem Tank.

Zum Beispiel für
  • Spülung von Laborgläsern
  • Versorgung von Autoklaven, klinischen Analyzern
    und Reinstwassersystemen
  • Vorbereitung und Verdünnung von Puffern Reagenzien
    Gewebekulturmedien
  • Probenvorbereitung für analytische Methoden
  • Allgemeine biotechnologische Anwendungen

Reinstwasser ASTM I, 18,2 MΩ×cm.

TOC 1 – 5 ppb

Zur direkten Reinstwasserentnahme
für hochsensible Anwendungen.

In den Biowissenschaften
  • Aufgaben in der Molekular- und Mikrobiologie
  • Umgang mit Zell- und Gewebekulturen
  • PCR, DNA-Sequenzierung
  • Elektrophorese
In der analytischen Chemie
  • organische und anorganische Spurenanalyse
  • HPCL
  • GC-MS, ICP-MS, GF-AAS
  • TOC-Messungen, IC
Im allgemeinen Labor
  • Analytik
  • IC, AAS, ICP-ES
  • Standardpuffer

Normen

Der LabTower EDI übertrifft die gängigen Normen

wie ASTM I und II, CLSI Typ 1, ISO 3696, CAP und Aqua Purificata.

Vorteile auf den Punkt gebracht!

Zwei in einem!
  • Revers-Osmose-EDI-Wasseraufbereitung
    und Reinwassertank
  • Zwei Geräte, aber dennoch eine Einheit
  • Übereinander statt nebeneinander
  • Perfekt aufeinander abgestimmt
  • Formal aus einem Guss
Wasserentnahme zweifach möglich!
  • Sterile Reinstwasserentnahme direkt am Gerät (ASTM I) 
  • Aus dem Tank zur Direktversorgung von Analyzern,
    Autoklaven, Spülmaschinen, Reinstwassersystemen
    (ASTM II)
Modernste Technik integriert!
  • Wasservorbehandlung mit Aktivkohle/Vorfilter und
    Härtestabilisierung
  • Druckpumpe zur Direktversorgung von Autoklaven,
    Analyzern, Spülmaschinen
Sicher im Betrieb!
  • Mikroprozessorsteuerung für automatischen Betrieb
  • Permanente Überwachung aller wesentlichen Parameter
  • Nach Bedienvorgängen automatische Rückkehr zum
    Betriebsmodus
  • Potenzialfreier Kontakt für Störmeldungen
Höchste Hygienesicherheit!
  • Automatische Rezirkulation des Tankwassers über
    das Reinwassermodul
  • Schutz vor Verkeimung auch bei langer Standzeit

Reinwasser sicher und komfortabel bevorraten!

100 Liter Tank-Modul!
  • Bis zu 100 Liter Wasser auf Abruf
Steriler Belüftungsfilter/Tanküberlauf
  • Durch die zwei Sicherheitsfilter wird eine Kontamination
    aus der Umgebung durch Mikroorganismen verhindert
  • Optional: mit CO2-Absorber, vermeidet TOC-Wert Erhöhung
    durch CO2 Einzug
Volumenanzeige/Schwimmerkette
  • Vollautomatische Niveauregulierung zur prozentualen
    Volumenanzeige des Tankinhaltes
  • Schwimmerkette mit einstellbarem Volumeninhalt
Rezirkulationspumpe
  • Die Rezirkulationspumpe dient zum Schutz des Reinwassers
    vor Stillstandsverkeimung und Sicherung des niedrigen Leitwertes
Polyethylen-Tank
  • Reinwasserbeständig, lichtundurchlässig und lebensmittelecht

Kontrollierter Füllstand des Tankes!

  • Ständige Überwachung des Tankinhaltes in Prozent.

labtower edi fuellstand

TKA LabTower EDI. Wasseraufbereitung mit High-Tech.

Kombination von Elektrodialyse und Ionenaustauscherverfahren

Die Elektrodeionisation, kurz EDI genannt, kombiniert zwei bewährte Verfahren zur Herstellung
von Reinstwasser: Die Elektrodialyse und das Ionenaustauscherverfahren (IAS). Der technische
Clou: Im Gegensatz zum konventionellen IAS mit chemisch zu regenerierenden Harzen sorgt
bei diesem Verfahren elektrischer Strom für eine kontinuierliche Harzregeneration.


Technik

Typ LabTower
EDI 15   EDI 30 
ASTM 1 Leitfähigkeit in µS/cm:   0,055   
Widerstand in MΩxcm bei 25° C:   18,2  
Fließrate Reinstwasser bis l/min:   2  
TOC-Wert (ppb)   5 – 10  
TOC-Wert (ppb) mit optionaler
UV-Photooxidation
  1 – 5  
Bakteriengehalt (KbE/ml)   < 1  
Partikel (0,20 µm/ml)   < 1  
Optional mit Ultrafilter: Entfernung
von Endotoxinen, RNase, DNase
  Ja  
ASTM II Leitfähigkeit in µS/cm:   0,067 – 0,10  
Widerstand in MΩxcm*:   15 – 10  
Permeatleistung mit EDI 
bei 15 °C, l/h:
15    30
Silikatentfernung, %:   > 99,9  
TOC Wert, ppb*:   < 30  
Betriebsdruck in bar, min./max.:   2/6  
Anschlussspannung:   230 V/50Hz  
Anschlussleistung kW:   0,25  
Anschlussgröße:   d8 / R 3/4”  
Umgebungstemperatur:   +2 °C – +35 °C  
Abmessungen B x T x H in mm:   450 x 580 x 1500  
Gewicht in kg: 58    58
       
Artikel-Nr.: 07.4415   07.4430

* bei < 30 ppm CO2 im Speisewasser

 

Eine Auswahl unserer Anlagen

 Hier finden Sie eine kleine Übersicht